4/25/2014

Das erste Mal - eines von 1000en - die ERSTE Gartenarbeit


Draußen ist unser zweites Zuhause und so genießen wir momentan das herrliche Frühlingswetter am liebsten an der frischen Luft. Höchste Zeit also, den Garten für die Grillsaison fit zu machen. Dass sich unser Mini gerade in der "Ichwillhelfen-Phase" befindet, kam uns gerade recht und so wurde er in den letzen Tagen an die Gartenarbeit heran geführt :)

Wer sich jetzt ein schwer schuftendes Kleinkind, dreckverschmiert und mit Blasen an den Händen vorstellt ... ähm NEEEIIIN! Minis Gartenarbeit besteht momentan aus gießen, mit der Gießkanne natürlich.






Gießen ist momentan die absolute Lieblingsbeschäftigung. Alles wird gegossen, was nach Baum, Blümchen oder Strauch aussieht. Dabei geht der Kleine auch sehr ökonomisch/ökologisch vor, denn nicht einmal Wasser muss dazu in der Kanne sein ;) Aber mindestens 2 Mal täglich ist die Gießkanne gefüllt und dann wird ausgiebig, mit beiden Armen bis Anschlag in der Kanne, geplanscht.

Wenn gerade nicht gegossen wird, dann wird das Krabbel- und Fliegegetier auf der Wiese beobachtet oder der bellende Nachbarshund nachgeäfft :D 




Und den Knüller überhaupt habt ihr bestimmt auch schon entdeckt, oder?! Der Mini hat neue Schuhe bekommen. In der absoluten Frühlingsknallerfarbe 'Lime' und passend zum selbstgenähten Fuchspulli! Sie sind von Viking/Gore Tex  aaaah, was für eine Freude und damit ein Grund für meinen ersten Freutag-Post :D Natürlich werde ich euch in Kürze von ALLEN Einzelheiten berichten.

So. Nun genießt weiter das schöne Frühlingswetter und den Start ins Wochenende, wir tun das jedenfalls :)

4/19/2014

FREEBOOK - Knotenmütze 'MINIMOP'


Tadaaa! Hier ist es nun - MEIN ERSTES FREEBOOK. Mit dem Erscheinungstag heute gehen arbeitsreiche, kreative, spannende, haareraufende, experimentelle, lustige und auch anstrengende Wochen zu Ende. FERTIG, endlich fertig, die MINIMOP. Endlich wieder Zeit etwas anderes zu nähen, außer Mützchen ;) Dennoch, es war ein riesiger Spaß, den ich vor allem meiner Probenähtruppe zu verdanken habe Ein bunter Haufen nähwütiger Mamas/Omas mit Rosinen im Kopf und ganz viel Engagement! Diese Gemeinschaft hat MINIMOP zu dem Mützchen gemacht, was es jetzt ist. DANKE EUCH!


MINIMOP 

Die 'MINIMOP' ist ein Mützchen mit 2 Knoten und einem Bündchenabschluss. Die Idee scheint auf den ersten Blick nicht innovativ, ABER im Detail schon! Denn diese Knotenmütze liegt eng am Kopf an und gibt dem Verrutschen keine Chance. Die verknoteten Hörnchen sind im Schnitt abgewinkelt, sodass die Knoten rechts und links vom Köpfchen fallen und dadurch nicht in der Babyschale, im Kindersitz oder -wagen stören. Sie dienen außerdem dazu die MINIMOP individuell aussehen zu lassen (Knoten eng/weit am Kopf) oder eine Feinabstimmung der Mützengröße vorzunehmen. Und beim Tragen eines Fahrradhelms – einfach die Knoten öffnen ;) Genau wie unsere Kinder, so sind deren Kopfformen individuell, sodass sich MINIMOP in der Passgenauigkeit unterscheiden kann. Aus diesem Grund empfehle ich ein genaues Ausmessen des Kindskopfs, bevor du loslegst. Wie genau erfährst du im Ebook.

Download
https://www.dropbox.com/sh/27s08p9kxsodxkt/4KNKzSc09T
Der Download beinhaltet 3 Dateien:
- eine Anleitung
- ein HowTo in Bildern
- ein Schnittmuster
Die Dateien sind recht umfangreich, was aber bei einer DSL-Verbindung kein Problem sein sollte. Zum Download hier entlang.

[Edit: Da der obrige Link zur Dropbox momentan überlastet ist, könnt ihr alternativ HIER downloaden.] 

Feedback

Ich würde mich sehr über euer Feedback freuen. Noch besser wären Bilder von euren genähten Werken!  Das Schnittmustererstellen hat mir sehr viel Spaß gemacht, sogar soviel, dass ich schon Lust auf ein neues Ebook habe. Vielleicht habt ihr ja Ideen oder möchtet gemeinsam mit mir etwas kreieren? Schreibt mir doch unter aefflyns-to-go[at]gmx.de - das wäre super :) Außerdem könnt ihr Eure MINIMOP bei Katjas (Nähfrosch) Kostenloser Schnittmuster Linkparty verlinken. 

HowTo in Bildern
Um euch einen kleinen Einblick zu geben, könnt ihr euch schon hier das HowTo in Bildern anschauen:




























Frohe Ostern und ganz viel Freude mit 'MINIMOP'!
 

4/12/2014

PROBENÄHEN - Kinderwagentasche by LuMaLi

 

Juchhuuu - was hab ich mich gefreut, ein weiteres Mal für die liebe Luzie von "for Mami&Me by LuMaLi" probenähen zu dürfen :D 

ich präsentiere:
eine Kinderwagentasche/einKinderwagenutensilo

Besonders spannend fand ich ja die Tatsache, keine Minikleidung zu nähen, sondern mal einen richtigen Gebrauchsgegenstand. Und soll ich euch etwas verraten? Das ist meine erste Tasche überhaupt :) 

Die Kinderwagentasche ist wunderbar schnell und einfach zu nähen, also auch bestens für Anfänger geeignet. Am besten verwendet man Baumwollstoff oder für außen sogar einen wasserabweisenden, beschichteten Stoff. Ich finde ja sowieso, dass es viiiel schönere gemusterte Baumwollstoffe gibt, als Jerseys. ENDLICH mal eine super Verwendungsmöglichkeit!

 

Ich habe außen Feincord und innen Baumwolle verwendet. Außerdem benötigt man für das Kinderwagenutensilo:

  • Schrägband für die Aufhänger, 
  • Kam Snaps, wenn man die Tasche mit Deckel nähen möchte ,
  • nähfreie Jeansknöpfe zum "Reinhämmern"

Die Tasche eignet sich für jedes Kinderwagenmodell, denn anhand einer Formel lässt sich das genaue Maß der Aufhänger bestimmen, sodass die Tasche optimal hängt. Eine Innentasche lässt Schlüssel und Handy immer griffbereit sein.





Die Tasche ist ein toller Blickfang am Wagen und man kann bequem Spielzeug, Flasche, Snakdose, Schnuller, Portemonnaie, Handy oder ein paar Einkäufe unterbringen. Mit den Knöpfen ist sie schnell und flexibel ab- und 'rangebammelt und wer mag kann sie auch ein Größe kleiner nähen.
Also, klare Empfehlung sich dieses Schnittchen hier mal näher anzuschauen ;) Und vor allem, für 3,50€ ein echtes Schnäppchen!!!

Schönes Wochenende!