3/19/2017

Ein Posting für Gewinner!

*Werbung* Vielen Dank für die kostenlose Stoff- und Produktsendung! <3


Ach du Sch...reck! Kennt ihr das Gefühl, wenn ihr etwas wichtiges vergessen habt? Dieses flaue Gefühl, das auf einmal ganz aus der Kalten in den Magen schießt und sich dann von dort aus über die Brust und Luftröhre ausbreitet und einen innerhalb von Sekunden mit hochrotem Kopf dastehen lässt? Ich hatte das vorhin und wisst ihr auch warum?! ICH HABE DOCH TATSÄCHLICH DIE WEIHNACHTSGEWINNER VERGESSEN O.O - ach du liebe Zeit! Ja, das ist wohl u. a. der Grund, warum es bei mir nicht all zu oft etwas zu gewinnen gibt. Dennoch möchte ich jetzt sofort die Gunst der Stunde nutzen, um mich AUSDRÜCKLICH für diesen faux pas zu entschuldigen. Ja, ich schäme mich. :/ Ich hoffe sehr, ihr könnt mir verzeihen und natürlich werde ich augenblicklich die Gewinner posten, mal sehen ob sie mir überhaupt noch folgen -.- UND als kleine Wiedergutmachung habe ich doch tatsächlich noch ein neues Gewinnspiel für euch am Start und verspreche euch hoch und heilig, im nächsten Posting den Gewinner preis zu geben <3

Öhm, ach, nun habt ihr schon sooo lange gewartet, da könnt ihr euch auch erst noch meine neue Frühlingskombi anschauen, die ich für den Klitzekleinen genäht habe. ;)






Schnitte:

genähte Größe: 86

Stoffwahl:

Es ist schon ein paar Wochen her, dass ich für den Kleinsten des Hauses das erste Frühlingsset, aus den tollen Jerseys von Stoff & Liebe genäht habe. Zu diesem Zeitpunkt war ich mit der Schnittmusterwahl komplett überfordert, denn ich wusste auf Anhieb überhaupt nicht, welchen T-Shirt Schnitt ich nehmen wollte, hatte ich doch das letzte halbe Jahr ausschließlich langärmlich genäht. :D. Beim Durchblättern meiner fetten Ordner fiel mir kurze Zeit später das 'T*ee' von nipnaps in die Hände - perfekt! Durch das breite Rückenteil und das schmale Vorderteil lassen sich zwei Stoffe super gut kombinieren und in Szene setzten, wie eben die Streifen und die Apfelbäumchen. Eine Appli durfte auf dem Shirt natürlich nicht fehlen, dafür hab ich die Hose, eine Summer Sea aus der Ottobre, ganz schlicht gelassen und das Motiv kann schön zur Geltung kommen. Die Hose ist eher eine kurze bis dreiviertel Hose und für lauwarme Tage gedacht. Für das Shooting hab ich dem Klitzekleinen natürlich beide genähte Teilchen angezogen, doch 'in echt' wird er Hose und Oberteil eher getrennt tragen, sonst wird mir das too much. ;)











Das Fotografieren war dieses Mal total easy, denn der Kleine hatte ordentlich zu tun. :) Seine neuste Errungenschaft - der Sortierwürfel 'Varianto' von Selecta, den wir freundlicherweise zum Testen zur Verfügung gestellt bekommen haben. (*Vielen Dank!*) Ich bin ja ein absoluter Holzspielzeugfan. Durch den Großen konnten wir schon einige Erfahrungen auf den Holzsielzeugmarkt sammeln und sind schon vor drei Jahren zu dem Schluss gekommen, dass wir gern in qualitativ Hochwertiges investieren. Denn leider sind wir mehrfach mit Billigprodukten reingefallen. So zum Beispiel, dass sich bunt bemaltes Holz beim Ansabbern entfärbte, Kleinteile ableimten oder sogar Holz splitterte. Neben Haba und Goki war uns Selecta als solide Holzspielzeugmarke geläufig und so war die Freude über den Würfel besonders groß. :) 

Der Klitzekleine hatte sichtlich Spaß das neue Spielzeug auszuprobieren. Eine Steckplatte für 4 verschiedenförmige Klötzchen, eine Seite mit breiten orangefarbenen Gummis, ein Schiebetor, ein 'Garagentor' und eine Drehscheibe lassen auf verschiedene Art und Weise in das Innere das Würfels blicken. Das Spielzeug hat eine wunderbare Größe, perfekt auf ein sitzendes Kleinkind abgestimmt. Außerdem ist der Würfel gerade so leicht, dass ihn der Kleine selbst herum tragen kann, aber auch so schwer, dass man ihn beim Spielen gut beanspruchen kann, ohne dass er kippelt. Die bunten Farben wirken freundlich und die Verarbeitung ist sehr sauber und exakt. Mehrmals hat der Kleine den Würfel aus ca. 50cm fallen lassen - ohne Konsequenzen. Zusammengefasst: aus meiner Sicht ein sehr schönes und sinnvolles Spielzeug zur Förderung der Feinmotorik! Gefällt es euch auch? Dann habt ihr hier auf meiner Facebook-Page die Möglichkeit einen solchen Entdeckerwürfel zu gewinnen. :)



Und zum Schluss möchte ich nun noch die Gewinner meiner Weihnachtsgewinnspiele verkünden. Ihr habt eine Woche Zeit euch bei mir zu melden (via PN Facebook oder e-Mail). Meldet ihr euch nicht, so verfällt der Gewinn.

***1*** Schnittmuster Romp*ee by nipnaps - An Sou
***2*** Stoff & Liebe Restepäckchen - Nancy TiKe
***3*** Stoffgewinn by Tidöblomma - Manuela Keidel UND Anja Schröder
***4*** Stoffgewinn by miekkie.com - Nick Fra
***5*** Applivorlage Eisbär by Frau Fadenschein - Birgit Görlich.


So, und nun wünsche ich euch noch einen schööönen Restsonntag <3 Evi :*

Kommentare:

  1. Ach herrlich, liebe Evi! Dieses Gefühl kenne ich nur zu gut - es überkommt mich etwa einmal die Woche :o) Mütter sind mental einfach zu stark beansprucht ;o) Erstaunlich, dass niemand sich getraut hat dich darauf anzusprechen ;oD Das Shirt und die Hose sind so fröhlich bunt wie der tolle Würfel, steht deinem Winzling ausgezeichnet! lg, Raphaele

    AntwortenLöschen
  2. Wie lustig mit vergessenen Gewinnern. Das set ist wieder super geworden. Och versuche mein Glück, der Würfel würde unserem kleinem Entdecker gut gefallen. Vorausgesetzt du wirst es noch dieses Jahr auslosen;) sonst dann für den nächsten Nachwuchs :D

    AntwortenLöschen