4/22/2017

Animalprint inkl. Mamastatement

*Werbung* Vielen Dank für die kostenlose Stoffsendung! <3

Früher, also damals als ich noch keine Kinder hatte, hab ich immer mal wieder folgenden Satz aufgeschnappt: 'Meine Kinder machen aus mir einen besseren Menschen!'. Ganz ehrlich - ich fand diese Aussage so kinderlos unerfahren ziemlich affig. Warum und wie sollten Kinder jemanden komplett umkrempeln können, aus einem Räuber ein frommes Lämmchen zaubern? Ähnlich die folgende Aussage: 'Meine Kinder füllen mich aus!'. Wie jetzt? Und alles andere bleibt auf der Strecke? Aber, mittlerweile bin ich dahinter gestiegen, denn - was soll ich sagen - meine Kinder machen tatsächlich einen besseren Menschen aus mir. Nicht das ich ein Schlechter wäre, aber in so kleinen Dingen funktioniert das tatsächlich:

  • Sobald in der Nähe meiner Kinder jemand ein Schimpfwort gebraucht, hebe ich die Augenbrauen und gucke streng in die Richtung, aus der es kam. Aus meinem eigenen Wortschatz sind sie sowieso bis 21 Uhr gestrichen.
  • Wir haben IMMER Obst und Gemüse im Haus, und meine Kinder wissen (noch) nicht, dass Mc Donalds existiert.
  • Der Fernseher (der sowieso keinen Antennenanschluss hat) bleibt tagsüber komplett aus.
  • Wir sind, so lange es das Wetter zulässt, mindestens einmal am Tag an der frischen Luft.
  • Die Wohnung wird maßvoll ordentlich und sauber gehalten.
  • Wir sagen bitte und danke, guten Tag und auf Wiedersehen, Entschuldigung und ich hab dich lieb.
  • Wir gehen nicht mit Straßenschuhen in die Wohnräume.
  • Wenn wir streiten, dann vertragen wir uns schnell wieder.
  • Wir essen mit Messer und Gabel.

Ich könnte noch viele, viele weitere Dinge aufzählen und offensichtlich haben unsere Kinder wirklich sehr anständige Menschen aus uns gemacht. Aber wisst ihr was? Ich würde es so genießen mal richtig laut 'SCHEISSE' zu sagen, einen fetten BigMac zu essen, schon mal morgens vor der Glotze anzuhängen, mir Pizza zu bestellen, auch bei schönstem Wetter in der Bude zu hocken und die Brotscheibe in die Hand zu nehmen. :D Wir sind die Vorbilder unserer Kinder und wir geben uns wirklich Mühe, aber nicht immer gelingt das. Klar rutscht uns auch mal ein hartes Wort heraus, wir laufen mit dreckigen Schuhen zurück in die Wohnung, weil's so einfach schneller geht etwas Vergessenes zu holen und Geduld und Verständnis hat auch hier im Hause aefflynS seine Grenzen. Aber das ist ok. Wir sind auch nicht fehlerfrei uns das dürfen und sollen unsere Kinder wissen. Und abschließend noch zu dem zweiten oben genannten Spruch - na klar füllen mich meine Kinder aus. Sie haben den Tagesrhythmus fest im Griff, sind allgegenwärtig und diese bedingungslose Mutterliebe ist schon eine krasse Sache. Aber ich gebe zu, das allein reicht mir nicht. Ich bin froh, dass ich wieder im Berufsleben stehe und meine anderen Kompetenzen einsetzen kann. Und auch wenn der Alltag dadurch stressiger ist, die arbeitsbedingte Kinderauszeit gibt mir wieder neue Energie und Frische im Familienalltag.
 




genähte Größe: 32/34
Stoffwahl: Jersey 'Space Animals' + Bündchen by miekkie.com 

Als ich bei miekkie dieses tolle Design 'Stoffprinzessin' von sah war ich gleich total geflasht von den Farben! Ich hab etwas hin und her überlegt, ob ich den Stoff tragen kann oder ob ich vielleicht doch schon zu alt dafür bin, aber ich hab mich dafür entschlossen - und nicht bereut. :) Wenn euch der Print auch so vom Hocker reißt, dann hab ich eine kleine Überraschung für euch, denn mit dem Gutschein-Code 'NAEHENMITAEFFLYNS' erhaltet ihr 10% Nachlass auf alle nicht reduzierten Artikel in miekkies Shop. :D Genäht habe ich das erste Mal ein 'Kimono Tee', ein for-free-Schnitt von Maria Denmark. Passt perfekt und man kommt super schnell zum Ergenbis!




So, nachdem ich meinen Jungs diese Woche die frisch gewaschenen und bereits auf dem Dachboden eingelagerten Schneeanzüge wieder herunter geholt, hoffe ich nun sehnlichst auf Kurzarmwetter in den nächsten Tagen! Ach und erzählt doch mal - haben eure Kinder auch bessere Menschen aus euch gemacht? :)

Schönes Wochenende ihr Lieben :* Evi


Kommentare:

  1. Auf alle Fälle einen besseren Menschen .... Kinder bringen einem aber auch an seine Grenzen, um ganz ehrlich zu sein. Ich habe mir immer ein Bild von mir als Mama gemacht und in bestimmten Situationen musste ich dieses Traumbild einfach über Bord werfen ....

    AntwortenLöschen
  2. Der Print ist wunderbar und absolut tragbar! :o)
    Nun ja, nach deiner Auflistung bin ich schon ein besserer Mensch geworden, das war mir gar nicht so bewusst ;o) Allerdings muss ich an grundlegenden Dingen wie z.B. Geduld noch sehr arbeiten, aber (!) ich tue es vor allem für meine Kinder... da kann ich mich "Wiesenkinder" nur anschließen :o) lg, Raphaele

    AntwortenLöschen
  3. Das Shirt und die Stoffauswahl sind mal wieder toll. Ich liebe deine genähten Sachen. Großes Kompliment.
    Da ich noch einige Sweatstoffe brauche, habe ich soeben bei Miekkie.com vorbeigeschaut. Doch leider funktioniert der Gutschein-Code nicht.
    LG Amelie

    AntwortenLöschen
  4. Das Shirt sieht super aus! Die Farben faszinieren mich total! :-)
    Vg

    AntwortenLöschen
  5. Tolles Shirt. Die Farben sind genial.
    Auch der Auflistung muss ich voll zustimmen ;-)
    Nur die Overlockraupe underm Ärmel hast Du übersehen...
    LG
    Martina

    AntwortenLöschen